Warum Socken das beste Weihnachtsgeschenk sind. Und wie du das perfekte Paar findest.

Weihnachten steht vor der Tür. Die Jahreszeit, in der man sich überlegt, welche Geschenke man kaufen soll und in der einem immer das Geschenkpapier auf halbem Weg ausgeht.


Wahrscheinlich wirst du es, wie die meisten von uns, aufschieben. Und dann wird es zu kalt sein, um nach draußen zu gehen, also schiebst du es wieder auf. Bis es unerwartet Heiligabend ist. Du wirst in Panik geraten und am Ende an der Kasse deines Lebensmittelladens ein Paar Scherzartikel-Socken kaufen.

Eigentlich hast du die richtige Idee - Socken sind das beste Weihnachtsgeschenk. Aber um das perfekte Paar zu finden, muss man sich schon ein bisschen mehr Gedanken machen.

Socken sind das perfekte Weihnachtsgeschenk, denn wir alle brauchen sie. Statistisch gesehen, verlieren wir 15 Socken pro Jahr! Wenn man bedenkt, wie wenig Platz sie in unseren Schubladen einnehmen, können wir also nie zu viele haben. Einfach ausgedrückt: Socken sind unverzichtbar.

Ja, essentielle Socken scheinen nicht das aufregendste Geschenk zu sein, das man machen kann. Und wenn du für einen Fünfjährigen einkaufst, mag das auch stimmen. Aber die Kunst des Schenkens besteht darin, Geschenke zu finden, die man wirklich braucht. Wie findest du also das perfekte Paar?

Setze auf Farbe


Weil Socken das Einzige sind, was wir immer vergessen zu kaufen, entscheiden wir uns meist für neutrale Töne. Einfach, weil sie in Packungen kommen, die groß genug sind, um ein Jahr lang zu halten - bis wir uns daran erinnern, neue zu kaufen. Während du also deinen Liebsten etwas kaufst, das sie brauchen, macht ein kleiner Farbtupfer dein Geschenk spannender.

Betrachte das Wetter

Socken halten nicht nur unsere Füße warm - sie wärmen auch unsere Herzen. Wie düster werden die Wintermonate dort sein, wo du bist? Wenn es grau und kalt ist, besorge dir hell gemusterte Socken mit exotischen Bildern. Wenn es warm und sonnig ist, schaffe mit winterfarbigen Socken das Gefühl eines verschneiten Wunderlandes.


Personalisiere


Weil es so viele Muster und Farben gibt, aus denen man wählen kann, ist es einfach, Socken zu einem durchdachten, persönlichen Geschenk zu machen. Betrachte es als Kunst. Wenn du deinen Lieben ein Bild schenken wolltest, was würdest du besorgen? Du würdest dir überlegen, wie es zu ihrem Stil passt und welche Stimmung du damit erzeugen möchtest. Socken sind nicht anders.


Einpacken ist wichtig


Der halbe Spaß an einem Geschenk ist die Verpackung. Also, denk darüber nach, im Laden für ein paar Weihnachtsverpackungen vorbeizuschauen. Aber wenn du dir keine Sorgen um eine zusätzliche Sache machen willst, dann nimm Socken mit cooler Verpackung. Sieh dir die Artsocks-Geschenkkartons und die preisgekrönten Rahmenverpackungen an, die deine Geschenke zu Kunstwerken machen.


Online einkaufen


Bei Socken brauchst du dir keine Gedanken über die Größe zu machen, also warum sie nicht online kaufen? Du brauchst dich nicht durch den Feiertags-Einkaufsrausch zu kämpfen. Du kannst dir bei einer Tasse heißer Schokolade auf deiner Couch die beste Option aussuchen. Und sie an deine Türschwelle liefern lassen... oder an die Türschwelle der Person, für die du sie kaufst!


Es stellt sich heraus, dass es gar nicht so schwer ist, ein Weihnachtsgeschenk zu kaufen, das deine Lieben genießen und schätzen werden. Vielleicht findest du dabei sogar etwas für dich selbst?


Fröhliche Feiertage!

DE
DE